Schuhtrends für dieses Jahr

AnklerbootsWas die Schuhtrends für diese Saison angeht, so kann man eine deutliche Tendenz ausmachen, denn hier gilt das Motto: Weniger ist mehr. Das bedeutet, dass die Treter qualitativ hochwertiger und optisch schlichter gehalten sind. Man legt Wert auf eine gute Verarbeitung und weiches Leder, Lack oder auch Velours. Es darf nichts zwicken oder drücken und die Sohlen müssen flexibel sein. Aber auch die Optik kommt dezenter daher, so setzt man auf Farben wie Beige, Cremetöne und gräuliche Nuancen, Kitt und leicht glänzende Silbertöne. Damit es jedoch nicht langweilig wird haben auch Farben wie Lachs, Fuchsia, Rot oder Grün Chancen – diese können gut auch mit den eher schlichteren Farbtönen kombiniert werden. Bei den Kiddies allerdings gilt ein ganz anderes Motto, in diesem Bereich sind nämlich die eighties zurück, und das bedeutet und Flippigkeit Neonfarben.



Die Trends bei den Formen und Arten der Schuhe sind dagegen überwiegend gleich geblieben, denn hier sind weiterhin Ballerinas und Peeptoes angesagt. Aber auch die Mischung aus Mokassins und Ballerinas, die so genannten Mokassin-Ballerinas, haben gute Karten, denn die passen zu einem sportiven als auch eleganterem Look. Bei den Absätzen reicht die Palette von flach über keilförmig bis hin zu relativ hohen und auch Plateausohlen.

Ansonsten gibt es noch den Trend, die Schuhe durch den Mix aus verschiedenen Materialien und optischen Abwandlungen zu einer Art Crossover-Modell zu machen – so werden zum Beispiel die eher mädchenhaften Ballerinas durch sportivere Sohlen aufgepeppt, oder auch die einfachen Ledersandalen mit metallischen Highlights versehen.

Bei den Herren sind aufgemotzte und veredelte Sneaker, Mokassins, Schnürschuhe und Loafer (eine Art Slipper zum einfachen Hereinschlüpfen) voll im Trend. Aber auch die so genannten Monks feiern ihr Comeback – das sind sportliche Schuhe, deren Design vom Derby-Schnitt inspiriert wurde. Monks haben eine seitliche Schnalle und sie sind besonders bei den jüngeren Käufern beliebt, da sie zu fast jedem Bekleidungsstil passen. Bei den Trends für die Farben des Schuhs überwiegen helle und Naturtöne, mitunter auch aus glänzenden Materialien.

Auch für das Ende dieses Jahres sagen die Modeexperten bei den Schuhtrends weiterhin Sportlichkeit voraus, allerdings erhält diese zunehmend einen eleganten und klaren Touch.